Berufsorientierung des Ratsgymnasiums in Loccum

110 Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs informieren sich über Zukunftsmöglichkeiten

Ratsband2020

Gleich nach den Weihnachtsferien haben sich 110 Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs des Ratsgymnasiums in Begleitung einiger Lehrkräfte auf den Weg nach Loccum gemacht. Unter den ausgesprochen komfortablen Rahmenbedingungen der Ev. Akademie in Loccum unterstützt das Ratsgymnasium seit vielen Jahren seine Schülerinnen und Schülern mit der 2-tägigen Berufsorientierungsveranstaltung in ihrer Berufsfindung. Über 35 Referentinnen und Referenten aus Hochschulen, Firmen und öffentlichen Institutionen informierten über mögliche Übergänge nach dem Abitur wie z.B. über Ausbildung in praktischen Berufen und Fachschulen, Studium an Universitäten und Fachhochschulen, duale Studiengänge, Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienste im Ausland, Work & Travel und vieles mehr. Sie stellten verschiedenste Berufsfelder vor, gaben Einblicke in Studium und Ausbildung sowie ihren Berufsalltag. Auch Themen wie Bewerbungstraining, Stipendien und Work-Life-Balance standen auf dem Programm. Am zweiten Tag endete die Tagung mit einem gemeinsamen Mittagessen. Am Ende waren sich die Schülerinnen und Schülern darüber einig, dass sie die Veranstaltung in ihrem Entscheidungsprozess deutlich weitergebracht hatte. Sie bewerteten die angebotenen Vorträge überwiegend als sehr informativ und lobten den gesamten Rahmen, der dazu beigetragen hat, dass der Jahrgang an diesen beiden Tagen weiter zusammengewachsen ist.