banner anmeldung Banner SL

Herzlich willkommen den neuen Fünftklässlern

Alle Jahre wieder…

… nehmen wir am Nachmittag des ersten Schultages unsere neuen Fünftklässler in unsere Schulgemeinschaft auf. Aber in diesem Jahr war eben vieles anders: Statt von Paten, Geschwistern, Großeltern und Eltern umgeben zu sein, durften nur die Eltern ihre einzuschulenden Kinder begleiten, denn anstelle der üblichen mindestens 600 Stühle in der Aula konnten nur ca. 150 Stühle in Dreiergruppen und mit Abstand zwischen den Gruppen aufgestellt werden. Erstmals gab es wegen des einzuhaltenden Abstandsgebots auch zwei Einschulungsfeiern an einem Tag, weil pro Durchgang eben nur zwei Klassen begrüßt werden konnten.

Unverändert gegenüber allen Vorjahren waren aber die Herzlichkeit, mit der die „Neuen“ in der Rede der Schulleiterin und den Begrüßungsworten der Jahrgangsleiterin Dagmar Bindernagel sowie der Verantwortlichen für den Ganztag, Iris Illgen, aufgenommen wurden, die Aufregung der jüngsten Mitglieder der Schulgemeinschaft, die erwartungsfroh ihrer ersten Stunde im Klassenraum entgegenfieberten, und auch die Freude, mit der die Klassenlehrerteams gemeinsam mit den Pat*innen der neuen 5. Klassen ihre Schützlinge in Empfang genommen haben. Schulleiterin Angelika Hasemann stellte in ihrer Rede heraus, dass das Kollegium Wert auf den Dialog mit den Elternhäusern lege und verschiedene Unterstützungssysteme den Kindern zur Verfügung stünden. Sie wünsche sich, dass Schule und Erziehungsberechtigte an einem Strang ziehen, wenn es um die Erziehung, Bildung und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder gehe. Alle arbeiteten schließlich gemeinsam an dem Ziel, in 9 Jahren in derselben Aula allen anwesenden Schüler*innen die Abiturzeugnisse überreichen zu können. [...]

Lesen Sie mehr

Bildergalerie

 

Jugendwettbewerb Informatik – Schüler*innen des Ratsgymnasiums qualifizieren sich für den Bundeswettbewerb

Teilnehmende ließen sich auch im Home-Office nicht vom "Wettbewerbsfieber" abbringen

Informatik für Kinder verständlich machen, das ist das Ziel des Wettbewerbs, an dem Schüler*innen unserer Schule erfolgreich teilgenommen haben. Bei über 22.000 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland ist es unseren Schüler*innen in diesem Jahr gelungen, mehrere erste und zweite Plätze in der ersten Runde zu erreichen. Auch in der zweiten Runde haben noch 34 Schüler*innen im Home-Office freiwillig die Aufgaben bearbeitet – mit Erfolg, denn fünf von ihnen waren dabei so erfolgreich, dass sie sich für den Bundeswettbewerb Informatik qualifizieren konnten.

Lesen Sie den vollständigen Artikel.

 

Guten Start ins Schuljahr 2020/21

Ich hoffe, alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft konnten während der Sommerferien eine Arbeitspause einlegen und Kraft schöpfen nach dem für alle recht anstrengenden letzten Schulhalbjahr. Mit freudiger Erwartung blicken wir am Ratsgymnasium nun auf das neue Schuljahr, das leider weiterhin von der Corona-Pandemie geprägt sein wird, der wir uns mit sehr viel Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein stellen werden. Dazu gehört u.a., dass wir detaillierte Informationen für jeden Jahrgang zusammenstellen, die kontinuierlich den jeweils geltenden Rahmen-Hygieneplänen des Landes Niedersachsen angepasst werden und die wir einerseits als Eltern- bzw. Schülerbriefe direkt per Mail verschicken, die wir andererseits aber auch, wie bereits im letzten Halbjahr, an dieser Stelle verlinken.

Die Schulleitung des Ratsgymnasiums wünscht allen Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Schule einen guten Start in das neue Schuljahr. Möge es für alle erfolgreich verlaufen!

Angelika Hasemann
Schulleiterin

 

Corona-Informationen:

 

 logos