Layout

Cpanel

Die „Luschen“ gewinnen das RGS-Volleyballturnier

Der 9. Jahrgang erfolgreich in Aktion

2019tdot2019 36

Unmittelbar vor den Osterferien fand in der Sporthalle unserer Schule das traditionelle Volleyballturnier der 9. Klassen statt. Die offiziellen Regeln wurden nur insofern verändert, als vorgegeben war, dass stets mindestens 2 Mädchen pro Team auf dem Feld spielen mussten. Für die Vorrundenspiele waren die acht Mannschaften in zwei Vierergruppen aufgeteilt, in denen sich die jeweils zwei bestplatzierten Mannschaften für die Halbfinalspiele qualifizierten. In der ersten Gruppe war das Ergebnis äußerst knapp, da drei Teams jeweils zwei Siege errangen. Durch das Auszählen der erzielten Punkte blieb das „Team Deutschland“ aus der 9c leider auf der Strecke und zwei Teams aus der 9b sowie je ein Team aus der 9c und d qualifizierten sich für die Zwischenrunde. Im Finale standen sich dann „Frau Bruns'Elite“ (9b) und „Die Luschen“ (9c) gegenüber. Der letztgenannte Teamname entsprach allerdings nicht dem Niveau der Spielerinnen und Spieler, denn am Ende behielten die „Luschen“ der 9c, die ohne Auswechselspieler auskommen mussten, die Oberhand und holten sich den Pokal. Die Schulgemeinschaft gratuliert ihnen zum wohlverdienten Sieg!.

Advent2018 24

Volleyballturnier des 9. Jahrgangs

Am 17.04.2018 fand wieder das traditionelle Volleyballturnier des 9. Jahrgangs am RGS statt. Jede Klasse hatte zwei Mannschaften gemeldet, sodass die Vorrunde in zwei Vierergruppen ausgespielt wurde.

Als stärkste Klasse kristallisierte sich nach den Gruppenspielen die Klasse 9c heraus, die beide Mannschaften (Dark Wolves, Team TBA) ins Halbfinale bringen konnte. Hierfür hatten sich ebenfalls die 9b (37er Lakers) und die 9a (Tigerentenclub) qualifiziert. Nach spannenden Spielen standen die „Dark Wolves“ und die „37er Lakers“ im Finale. Dort setzten sich mit 2:1 Sätzen knapp die Lakers (9b) durch.

Die Schulgemeinschaft gratuliert den Siegern und dankt den organisierenden Lehrkräften Reinhard Abraham und Joachim Warneke, sowie den Schiedsrichtern.

Die Fotos zeigen die Sieger (9b) mit dem Pokal und die Zweitplatzierten (9c) mit der Urkunde.

Joachim Warneke

2018 Volleyballturnier

Brennballturnier im Jahrgang 6

Das war spannend!

Brennball turnier 2018

Das war spannend, obwohl der 1. Platz sehr schnell feststand, denn die Klasse 6a gewann alle vier Spiele gegen die anderen 6. Klassen.

Aber die übrigen vier Klassen hatten nach den ersten 3 Runden einen Gleichstand, denn sie hatten bis dahin jeweils nur ein Spiel gewonnen. Die Entscheidung musste in der letzten Spielrunde fallen:

Als erstes gewann die Klasse 6c das 2. Spiel und danach war die Klasse 6e der Sieger. Jetzt musste das Punkteergebnis die Entscheidung zwischen dem 2. und 3. Platz fällen:

  1. Platz Klasse 6a mit 219 Punkten
  2. Platz Klasse 6c mit 196 Punkten
  3. Platz Klasse 6e mit 186 Punkten
  4. Platz Klasse 6a und 6d mit jeweils 184 Punkten.

Das war eine knappe Sache!

Es hat allen viel Spaß gemacht, denn die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c waren gute Schiedsrichter und die Turnierteilnehmer haben fair gespielt. Danke auch an den SSD, der glücklicherweise nicht viel zu tun hatte, und an die betreuenden Lehrkräfte Petra Vollbrecht und Birgit Schulte.