Home | Projekte und Aktivitäten | Homepageberichte | Schiffbrüchigen-Turnier der 7. Klassen (2017)

Schiffbrüchigen-Turnier

Die 7. Klassen des RGS waren konditionsstark und gingen nicht unter

Einschulung

Am Donnerstag, 2. November, war es wieder so weit: Von der 3. bis zur 6. Stunde fand das Schiffbrüchigen-Turnier des 7. Jahrgangs statt und die Schülerinnen und Schüler zeigten, wie konditionsstark sie sind. Von Spiel zu Spiel verbesserten sich die Rundenergebnisse. Erst im jeweils letzten Spiel ließen die Kräfte nach. Das diesjährige Turnier zeichnete sich durch besonders faire Spiele aus, in denen die Klassen sich unterstützten und gegenseitig anfeuerten. Bei der zahlenmäßig kleinsten Klasse, mit nur 18 Schülerinnen und Schülern, halfen Schüler aus Parallelklassen beim Anreichen der Taue. Am Ende des Vormittags gab es einen knappen Sieg für die Klasse 7B, die sich über den Wanderpokal freute. Weitere Platzierungen: Platz 2: Klasse 7 D, Platz 3: Klasse 7 A, Platz 4: Klasse 7 E, Platz 5: Klasse 7 C.

Template Design Ext-joom.com