Home | Unsere Schule | Pressespiegel | Begabungen fördern (SN17.3.17)

Layout

Cpanel

Begabungen fördern

STADTHAGEN. Kindertagesstätten, Grund- und weiterführende Schulen in Stadthagen beteiligen sich in diesem Jahr an einem großen Gemeinschaftsprojekt: Unter dem Titel „Der rote Schal“ sollen Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis elf Jahren in neun gemischten Gruppen jeweils zusammen ein Projekt planen, umsetzen und auswerten. Durchgeführt werden sollen die Gruppenarbeiten am Donnerstag, 23. März.

Initiator des Projekts ist der Kooperationsverbund (KOV) für Begabungsförderung Schaumburg 2 Stadthagen. Dazu gehören der Städtische Kindergarten Herminenstift, der Kindergarten Waldwichtel, die Grundschulen Am Stadtturm, An der Bergkette, Nienstädt, Am Sonnenbrink sowie das Ratsgymnasium, das Wilhelm-Busch-Gymnasium und die IGS Schaumburg.

Ziel des Projektes ist es, eine besondere Herausforderung für begabte Kinder zu bieten; soziale Kompetenzen zu stärken und zielgerichtetes Planen und Handeln zu fördern. „Wir wollen auch Brücken bauen zwischen den beteiligten Institutionen des KOV, vom Kindergarten über Grundschulen zu den weiterführenden Schulen, und das Netzwerk weiter stärken“, kündigen die Organisatoren an.

Was genau die Kinder erwartet, wird erst vor Ort verraten. Ein Termin für die Präsentation der Ergebnisse wird noch bekannt gegeben, heißt es weiter. mak

Template Design Ext-joom.com