Home | Unsere Schule | Homepageberichte | Tag der offenen Tür 2017

Layout

Cpanel

Eine große Schule präsentiert ihr vielfältiges Angebot

Tag der offenen Tür 2017

Am Freitag, 13. Januar 2017 öffnete das RGS wieder seine Tore für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und deren Familien. Etwa 500 Gäste ließen sich die vielfältigen Möglichkeiten, die Schülerinnen und Schüler der Schule haben, zeigen und erklären.

Wie seit vielen Jahren war auch der Tag der offenen Tür 2017 ein ganz großer Erfolg. Mit diesem Tag fand eine lange und intensive Vorbereitungszeit einen gelungenen Abschluss. Die ganze Schule hatte sich aufgemacht, den Gästen Einblicke in das äußerst vielfältige Schulleben, in die pädagogische Arbeit und in schulische Perspektiven am Ratsgymnasium zu geben. Und das ist gut gelungen. Alle an der Schule vertretenen Unterrichtsfächer, AGs und Projekte nutzten die Gelegenheit sich darzustellen.

In den Fachkonferenzen im Herbst waren die Grundsteine mit entsprechenden Festlegungen auf Themenbereiche, Materialien und Personen gelegt worden. Am Freitag wurden dann diese Absprachen sehr kompetent, schlüssig und in angenehmer Atmosphäre umgesetzt.

Selbstverständlich wurden die Gruppen von den Lehrkräften angeleitet und begleitet, aber die zahlreichen Projekte und Unterrichtssituationen wurden von den Schülerinnen und Schülern vorgestellt. Es gelang wirklich anschaulich, zu zeigen, was genau auf Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 5 zukommt und wie es in Klasse 6 und 7 weiter geht (z.B. bezüglich der 2. Fremdsprachen).

Darüber hinaus standen natürlich auch aktuelle und zukünftige Lehrerinnen und Lehrer der Jahrgänge 5 und 6 für Beratungsgespräche bereit und die Schulleitung wird über die Schule und ihre Möglichkeiten informieren. Die neuen Klassenlehrerteams wurden ebenfalls in diesem Rahmen vorgestellt.

Besonderes Interesse der Eltern fanden auch die umfangreichen Förder- und Forderkonzepte, die Sozialtrainings und die schuleigenen Methodentrainings zur Weiterentwicklung der individuellen Fähigkeiten und zur Förderung von Teamarbeit und Kommunikationstraining.

Die Guides in den roten RGS-T-Shirts aus dem 10. Jahrgang spielten zum wiederholten Male eine überragende Rolle. Frau Illgen als neue Ansprechpartnerin für den Jahrgang 10 hatte den Tag der offenen Tür in den 10. Klassen so attraktiv darstellen können, dass sich 45 Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 10 angemeldet hatten, 25 konnten letztendlich teilnehmen und die machten ihre Sache wirklich sehr, sehr gut und wurden von allen Seiten gelobt für ihre freundliche und aufmerksame Art. Sie wirkten nach dem Motto: Schüler präsentieren ihre Schule.

Template Design Ext-joom.com