Home | Unsere Schule | Homepageberichte | Grimms Märchen in 120 Sekunden

Layout

Cpanel

Grimms Märchen in 120 Sekunden

Ratsgymnasiasten gewinnen beim Niedersächsischen Schulbibliotheks-Wettbewerb den 1. Preis

brasilienaktion

Das Ratsgymnasium Stadthagen hat sich mit 5 Schülerinnen am diesjährigen Niedersächsischen Schulbibliotheks-Wettbewerb der Akademie für Leseförderung beteiligt. Das Motto hieß „Bücher empfehlen – sag’s mit einem Video“. Dabei belegten die Schüle-rinnen mit ihrem Kurzfilm „Grimms Märchen“ in der Kategorie „Beliebtestes Video“ den 1. Platz und wurden während des 4. Niedersächsischen Schulbibliothekstages am 28. September 2016 in Hannover neben einer Urkunde noch mit 200 Euro ausgezeichnet, die der Aufrüstung der Bibliothek zugutekommen werden. Für den Wettbewerb haben die Schülerinnen aus der 10a unter der Leitung ihrer Lehrerin Christiane Scheeren eine rund 120sekündige Buchempfehlung im Videoformat zu den gesammelten Märchen der Gebrüder Grimm aufgenommen und dafür innerhalb kürzester Zeit bei YouTube über 1.000 Klicks erhalten, was absolut verständlich ist, denn es ist ihnen gelungen, in 2 Minuten Aschenputtel, Schneewittchen, Rumpelstilzchen, Rapunzel und Rotkäppchen zu einer neuen Minigeschichte zusammenzufügen. Ausgelobt wurde der Schulbibliothekswettbewerb vom Niedersächsischen Kultusministerium. Die Durchführung oblag dem Netzwerk Niedersächsischer Schulbibliotheken mit Unterstützung der Akademie für Leseförderung Niedersachsen. Das Bild zeigt von links nach rechts: Jennifer Mikluschka, Samira Lamp, Lena Grüneberg, Christiane Scheeren. Alina Köpper und Hanna Wilkening fehlen hier, weil sie für 3 Monate in Frankreich zur Schule gehen.

Template Design Ext-joom.com