Home | Unterricht | Fächer | Geschichte | Schulinternes Curriculum Geschichte

Layout

Cpanel

Verteilung der vorgegebenen Themen auf die Jahrgänge 5-10

ab Schuljahr 2016/17

Jg./

Klassenarbeiten

Themen

5 (2-std.)

zwei Klassenarbeiten

Identität im familiären und lokalen Umfeld (z. B. Herkunft, Ort, Region, Regionalsprache)
Leben in der Steinzeit
Merkmale einer Hochkultur (z. B. Bedeutung der Arbeitsteilung)
Entwicklung der Medien seit dem Zeitalter der Hochkulturen bis in die Gegenwart (Längsschnitt)
Die Welt der Griechen (z. B. Polis, Kolonisation, Olympische Spiele, Mythos und Logos)
Leben in der Römischen Republik
Politischer Wandel im republikanischen Rom
Rom und die Anderen (ausgewählte Beispiele)

6 (2-std.)

zwei Klassenarbeiten

Lebensformen im Mittelalter: Lehnswesen und Grundherrschaft, Kloster, Stadt
Unterschiedliche Formen von Kulturbegegnungen (u. a. jüdisches Leben in deutschen Städten)
Die Welt des Spätmittelalters zwischen Krise (z. B. Pest, Kirchenspaltung) und Aufbruch in die Neuzeit
Zeit – erlebt, gemessen, eingeteilt und gedeutet: Antike, Mittelalter, Neuzeit

7 (1-std., also epochal nur in einem Hj.)

eine Klassenarbeit

Der frühneuzeitliche Fürstenstaat
Das Zeitalter der Bürgerlichen Revolutionen (z. B. England, Nordamerika, Frankreich, 1848)
Geschichte des deutschen Nationalstaats im 19. Jahrhundert (Längsschnitt)

8 (1-std., also epochal nur in einem Hj.)

eine Klassenarbeit

Industrialisierung und Soziale Frage (z. B. Arbeitsalltag, Kinderarbeit, verschiedene Lösungsansätze)
Imperialismus im 19. Jahrhundert
Erster Weltkrieg
Geschichte der Nutzung von Energie (Längsschnitt)

9 (1-std., also epochal nur in einem Hj.)

eine Klassenarbeit

Herrschaftsidee des Sowjetkommunismus und ihre Folgen
Weimarer Republik – Chancen (z. B. Modernisierung, Partizipation, Emanzipation) und Belastungen
Elemente der nationalsozialistischen Ideologie (und deren Wurzeln)
Zerstörung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

10 (2-std.)

zwei Klassenarbeiten

Lebenswirklichkeiten und Handlungsspielräume im Nationalsozialismus zwischen Unterstützung und Anpassung, Verfolgung und Widerstand
Zweiter Weltkrieg
Deutsche und globale politische Situation nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges
Konkurrierende Staatsformen und Werteordnungen der beiden deutschen Staaten
Lebensbedingungen in den beiden deutschen Staaten (z. B. Wohlstandsentwicklung, Mobilität, Freizeitgestaltung, Geschlechterrollen)
Das Ende der bipolaren Welt

Template Design Ext-joom.com