Home | Unsere Schule | Homepageberichte | 2015 | Orchester spielt in Italien (SW 15.08.15)

Layout

Cpanel

Ratsband Stadthagen erhält ihr Festival-Diplom

 

STADT­HA­GEN (m­k). Zu Be­ginn der Som­mer­fe­rien machte sich das sin­fo­ni­sche Bla­sor­che­s­ter des Rats­gym­na­si­ums zu ei­ner Kon­zert­reise in die Tos­ka­na, Ita­li­en, auf. Die 54 Mu­si­ke­rin­nen und Mu­si­ker nah­men am 7. Mu­sik­fes­ti­val in Mon­te­ca­tini Terme teil. Das Or­che­s­ter spielte bei der Fes­ti­val-Pa­rade und in der Ba­si­lica Santa Ma­ria Ass­unta Ori­gi­nal­kom­po­si­tio­nen für sin­fo­ni­sches Bla­sor­che­s­ter. Als So­list glänzte Ja­kob Meyer an der Po­saune bei dem Werk "­Mor­ceau sym­pho­ni­que, von Alex­andre Guil­mant. Nach dem Kon­zert wurde das Or­che­s­ter mit sei­nem Di­ri­gen­ten An­dreas Meyer un­ter großem Ap­plaus mit dem Fes­ti­val-Di­plom aus­ge­zeich­net. Ins­ge­samt nah­men Chöre und Or­che­s­ter aus zwölf ver­schie­de­nen Län­dern, un­ter an­de­rem Süd­ko­rea und Russ­land, an dem Mu­sik­fes­ti­val teil. Ne­ben Kon­zer­ten be­such­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus Stadt­ha­gen auch die his­to­ri­schen Städte Flo­renz, Pisa und Lucca und er­leb­ten blei­bende Er­in­ne­run­gen.

Template Design Ext-joom.com